Wanderkarl-Webseite

Wanderung zur Aueralm 1270 m über Zeiselbachtal.

Aueralm kann man über Söllbachtal Parkplatz erreichen oder über Zeiselbachtal  vom Parkplatz Sonnenbichl nähe Bad Wiesee. Bis zur Winterstube ca. 800 m ist es eine Schotterstraße und nur sehr leicht ansteigend. Ab der  Wegschranke geht es stark ansteigend hoch bis zu den Almwiesen von  Aueralm. Ab Schranke gibt es verteilt drei Rasthäuschen wo man eine  kleine Rast machen kann. kann. Ab der Kehre sind es noch 5 Minuten bis  zu den Aueralm Almwiesen und weitere 5 Minuten bis zur Aueralm. Von der  Aueralm gibt es weitere schöne Wanderwege zum Beispiel: Fockenstein,  Neuhüttenalm, Kampen, Hirschbachsattel und Steinbachtal. Siehe auch  Aueralm Homepage. Lageplan: Google Map

 

Aueralm in Bayern

 

Zeiselbach

Weg über Zeiselbachtal

Rastbankl

Blühende Wiese in Frühling

Hinweistafel von Wanderwege

0

1

2

3

4

Hohler Baumstamm

Blume am Wegesrand

Weg in Zeiselbachtal

Winterstube in Zeiselbachtal

Weggabelung mit Schranke

5

6

7

8

9

Sumpfdotter Blume

Rasthäuschen auf dem Weg zur Aueralm

Nochmal Hinweisschilder von Wanderwege

Almwiese von der Aueralm

Aueralm von der Ferne

10

11

12

13

14

Hinweisschilder für Wanderwege bei der Aueralm

Aueralm in Bayern

15

16