Wanderkarl-transparent

St. Gertraud in Ultental ein Ferienparadies in Südtirol

Ultental ist ca. 20 km lang mit den Hauptorten St. Pankraz, St. Walburg, Kuppelwies, St. Nikolaus und St. Gertraud. Zwischen St. Pankraz und St. Walburg geht eine Straßenabzweigung ins Nonstal. Von allen Dörfern gibt es viele Ausgangspunkte zum Wandern. Unterkünfte von Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Urlaub auf den Bauernhof hat sich in den letzten Jahren vervielfältigt und lässt keine Wünsche offen. Auch im Winter hat sich Ultental für den Skiurlauber geöffnet. In St. Gertraud gibt es viele alte Bergbauernhöfe und 2 uralte Lärchenbäume die über 800 Jahre alt sind. Von St. Gertraud kann man weiter fahren bis Weissbrunn See von dort hat man viele Wandermöglichkeiten zum Beispiel zu den schönen Fischerseen. Ferienwohnung in Meran

 

Holzsägewerk in Ultental

 

==================================================

Gastwirtschaft in St. Gertraud Ultental

Holzsägewerk mit Wasserradantrieb in St. Gertraud

Umgebung St. Gertraud in Ultental

Bergbauernhöfe mit Ferienwohnungen in St. Gertraud Ultental

Bergbauernhöfe in St. Gertraud Ultental

0

1

2

3

4

Alter Bergbauernhof in St. Gertraud Ultental

Uralte Lärchen in St. Gertraud Ultental

Pizeria Lärchengarten in St. Gertraud Ultental

Uralter Lärchenstamm in St. Gertraud Ultental

Ultental mit Zoogler Stausee

5

6

7

8

9