Home Startseite

Ausflug zur Partnachklamm im Winter bei Garmisch Partenkirchen.

Die Partnachklamm ist eine 700 m lange und vom Wildbach Partnach teilweise über 80 Meter tief eingeschnittene Klamm im Reintal nahe Garmisch-Partenkirchen. Die Partnachklamm wurde 1912 zum Naturdenkmal erklärt. Die Schlucht kann man ganzjährig begehen. Dabei ist im Sommer zwischen 8 und 18 Uhr und im Winter zwischen 9 und 17 Uhr eine Eintritts-Gebühr zu entrichten. Außerhalb dieser Zeiten ist ein Begehen der Klamm auch auf eigene Gefahr möglich. Während der Schneeschmelze im Frühjahr kann die Klamm auch für kurze Zeit gesperrt sein. Google Maps-Karte

 

Partnachklamm

 

======================================================================

Eingang in die Partnachklamm im Winter

Natur Eisformationen von Partnachklamm im Winter

Eisseulen in Partnachklamm im Winter

Schnee und Eis in Partnachklamm im Winter

Hohe Eisseulen von Partnachklamm im Winter

0

1

2

3

4

Schnee und Eis bei minus 15 Grad von Partnachklamm im Winter

Eisformationen in Partnachklamm im Winter

Winterlandschaft in Partnachklamm im Winter

Winterlandschaft in Partnachklamm im Winter

Eishölendurchgang in Partnachklamm im Winter

5

6

7

8

9

Eis und Schnee von Partnachklamm im Winter

Eisseulen Formationen in Partnachklamm im Winter

Eisseulen von Partnachklamm im Winter

10

11

12