Home Startseite

Wanderung zur Schwarzen Tenn Alm (1040 m) in Mangfallgebirge

Auf der ( B 307 ) Richtung  Achensee ca. 2.5 km nach Wildbad Kreuth gibt es rechts und auch links große Parkplätze für Buchsteinhütte, Leonhardistein, Schwarze Tenn Alm, Königsalm und andere Wanderwege. Vom Parkplatz Schwarzenbachtal geht man auf einer Forststraße durch das Schwarzenbachtal im Mangfallgebirge zur Schwarzen Tenn Alm. Dieser Wanderweg ist für alle leicht zu gehen, ob für Familien mit Kinder und auch für Senioren geeignet. Nach ca. 350 m kann man über die Holzbrücke auf einen Gehsteig durch das Schwarzenbachtal  wandern oder auf der Forststraße gehen.  Im Winter kann man mit Schlittenkutsche zur Schwarzen Tenn kutschen. Auch für Rodler die nicht für schnelle Geschwindigkeit sind, ist diese Rodelbahn gut geeignet. Wer das Rodeln schneller liebt geht zur Buchsteinhütte die auch in der nähe von der Schwarze Tenn Alm ist. Die Schwarze Tenn Alm ist eine gute Jausenstation wo man Hunger und Durst stillen kann. Der Link: Schwarze Tenn Alm im Winter Lageplan: Google Map

 

Schwarze Tenn Alm

======================================================================================

 

======================================================================================

Parkplatz in Schwarzenbachtal

Forststraße zur Schwarzen Tenn Alm

Hinweisschilder für Wanderwege

Die Brücke bei der Weggabelung für den Gehsteig

Gehsteig neben Schwarzenbach

0

1

2

3

4

Gehsteig neben Schwarzenbach über Holzbrücke

Hinweisschilder bei der Weggabelung zur Buchsteinhütte und Schwarze Tenn Alm

Latschenhein bei der Schwarzen Tenn Alm

Schwarze Tenn Alm (1040 m)

Schwarze Tenn Alm in Mangfallgebirge

5

6

7

8

9